• 04101/5324050
  • Info@pump-immobilien.de
Verkauf - Vermietung - Immobilienverwaltung - Sachverständige - Regionaldirektion BVFI

Grundstück mit Altbestand

 
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ25436
OrtUetersen
LandDeutschland
Grundstücksgröße710 m²
Kaufpreis320.000 €
Währung
ProvisionsfreiJa
StatusAktiv
externe Objnr1203
Betreuer14
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ25436
OrtUetersen
LandDeutschland
Grundstücksgröße710 m²
Kaufpreis320.000 €
Währung
ProvisionsfreiJa
externe Objnr1203
StatusAktiv
Betreuer14
Auftrag bis31.10.2023
Objektbeschreibung:

Bei dem hier angebotenen Grundstück handelt es sich um eine ca. 710 m² große Fläche, die mit einem Altbestand aus dem Jahr 1914 bebaut ist.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 15.11.2032
Endenergiebedarf: 327.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1914
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: H

Lage:

Das Grundstück liegt zentral gelegenen in der Rosenstadt (Uetersen), etwa sieben Kilometer von Elmshorn und rund 30 Kilometer von Hamburg entfernt. Direkt angrenzend liegt die Statd Tornesch mit ca. 13.700 Einwohnern.

Uetersen ist eine Kleinstadt mit etwa 17.800 Einwohnern im Kreis Pinneberg und der Metropolregion Hamburg, etwa 30 Kilometer von Hamburg entfernt.

Im Stadtgebiet von Uetersen befinden sich mehrere Kindergärten und Grundschulen, eine Regionalschule (Kombination aus Haupt- und Realschule) sowie eine Förderschule, eine Gesamtschule und ein Gymnasium, sodass alle Schulabschlüsse im Stadtgebiet erworben werden können.

Uetersen wird auch Rosenstadt genannt. Norddeutschlands größter Rosengarten, das Rosarium, befindet sich im Stadtzentrum und lädt zu Spaziergängen ein.

Auch die Innenstadt von Uetersen lädt mit zahlreichen Geschäften zum Bummeln.

Natürlich sind Geschäfte des täglichen Bedarfs und Ärzte in ausreichender Zahl vorhanden.

Ausstattung:

Die Bebaubarkeit des Grundstückes richtet sich nach der Nachbarbebauung (§34 BauGB)

So ist, zum Beispiel, eine Bebauung mit einem Einfamilien- oder einem Doppelhaus denkbar.

Das Grundstück ist erschlossen.

Der Altbestand auf dem Grundstück ist auf Kosten des Erwerbers abzubrechen.

Eventuell ist auch eine Sanierung des Bestandobjektes bei vorhandenem handwerklichen Geschick rentabel.

Sonstiges:

Wichtiger Hinweis:

Um die Privatsphäre unseres Auftraggebers zu schützen bitten wir vom Betreten des Grundstücks ohne Begleitung durch uns als Betreuer des Objektes abzusehen.

Gerne stehen wir Ihnen für alle Fragen und individuelle Termine zur Verfügung. Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse, sowie eine Rückrufnummer an, über die wir Sie tagsüber und in den Abendstunden erreichen können.

Haftung:

Die in diesem Exposé enthaltenen Informationen stammen vom Verkäufer. Der Inhalt des Exposé wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Eine Haftung wegen unrichtiger oder unvollständiger Angaben gegenüber dem Erwerber erfolgt nur, wenn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt, dies gilt auch für die Verletzung evtl. Aufklärungs- oder Hinweispflichten.