• 04101/5324050
  • Info@pump-immobilien.de
Verkauf - Vermietung - Immobilienverwaltung - Sachverständige

Grundstück mit Altbestand

 
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ25436
OrtUetersen
LandDeutschland
Grundstücksgröße710 m²
Kaufpreis410.000 €
Außen-Provision7,14 % inkl. Mehrwertsteuer
Währung
StatusAktiv
externe Objnr1203
Betreuer14
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ25436
OrtUetersen
LandDeutschland
Grundstücksgröße710 m²
Kaufpreis410.000 €
Außen-Provision7,14 % inkl. Mehrwertsteuer
Währung
externe Objnr1203
StatusAktiv
Betreuer14
Auftrag bis31.10.2023
Objektbeschreibung:

Bei dem hier angebotenen Grundstück handelt es sich um eine ca. 710 m² große Fläche, die mit einem Altbestand aus dem Jahr 1914 bebaut ist.

 
Energieausweis
Art: ohne Energieausweis

Lage:

Das Grundstück liegt zentral gelegenen in der Rosenstadt (Uetersen), etwa sieben Kilometer von Elmshorn und rund 30 Kilometer von Hamburg entfernt. Direkt angrenzend liegt die Statd Tornesch mit ca. 13.700 Einwohnern.

Uetersen ist eine Kleinstadt mit etwa 17.800 Einwohnern im Kreis Pinneberg und der Metropolregion Hamburg, etwa 30 Kilometer von Hamburg entfernt.

Im Stadtgebiet von Uetersen befinden sich mehrere Kindergärten und Grundschulen, eine Regionalschule (Kombination aus Haupt- und Realschule) sowie eine Förderschule, eine Gesamtschule und ein Gymnasium, sodass alle Schulabschlüsse im Stadtgebiet erworben werden können.

Uetersen wird auch Rosenstadt genannt. Norddeutschlands größter Rosengarten, das Rosarium, befindet sich im Stadtzentrum und lädt zu Spaziergängen ein.

Auch die Innenstadt von Uetersen lädt mit zahlreichen Geschäften zum Bummeln.

Natürlich sind Geschäfte des täglichen Bedarfs und Ärzte in ausreichender Zahl vorhanden.

Ausstattung:

Die Bebaubarkeit des Grundstückes richtet sich nach der Nachbarbebauung (§34 BauGB)

So ist, zum Beispiel, eine Bebauung mit einem Einfamilien- oder einem Doppelhaus denkbar.

Das Grundstück ist erschlossen.

Der Altbestand auf dem Grundstück ist auf Kosten des Erwerbers abzubrechen.

Eventuell ist auch eine Sanierung des Bestandobjektes bei vorhandenem handwerklichen Geschick rentabel.

Sonstiges:

Wichtiger Hinweis:

Um die Privatsphäre unseres Auftraggebers zu schützen bitten wir vom Betreten des Grundstücks ohne Begleitung durch uns als Betreuer des Objektes abzusehen.

Gerne stehen wir Ihnen für alle Fragen und individuelle Termine zur Verfügung. Bitte geben Sie bei Ihrer Anfrage Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse, sowie eine Rückrufnummer an, über die wir Sie tagsüber und in den Abendstunden erreichen können.

Haftung:

Die in diesem Exposé enthaltenen Informationen stammen vom Verkäufer. Der Inhalt des Exposé wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Eine Haftung wegen unrichtiger oder unvollständiger Angaben gegenüber dem Erwerber erfolgt nur, wenn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt, dies gilt auch für die Verletzung evtl. Aufklärungs- oder Hinweispflichten.

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 7,14 % inkl. 19% Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig.

Inventar ist nur dann im Miet-/ Kaufpreis enthalten, wenn dies schriftlich so vereinbart ist. Auf den Fotos ggf. enthaltene Einrichtungsgegenstände sind nicht im Kaufpreis enthalten.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von [zwei Wochen] ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, eMail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsabschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

(Christian Pump Immobilien, Ellerndamm 4, 25335 Elmshorn)

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise:

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung